Wir kreieren zusammen ein Potenzial des Guten

Eine weltweite Initiative

Liebe Mitmenschen,

angesichts der weltweiten Finanzkrise starten wir eine kreative Initiative der positiven Emotio-nen. Wissenschaftler und Psychologen haben festgestellt, dass eine bestimmte Anzahl positiv denkender oder meditierender Menschen das Stimmungsfeld einer grossen Bevölkerungsgruppe beeinflussen können. Es gibt dafür eine Formel: Die Wurzel aus 1 % einer bestimmten Anzahl von Menschen.

Für die gesamte Weltbevölkerung genügt somit eine Zahl von 8'300 Personen!

Wir haben daher eine Webseite mit einem Besucherzähler kreiert. Wenn du auf den untenstehenden Link gehst, wird dein Besuch automatisch gezählt.

Zusätzlich haben wir auf dieser Webseite ein Gästebuch installiert, in dem wir die positiven, freudi-gen und dankbaren Botschaften sammeln. Das Gästebuch ist für jedermann/jedefrau sichtbar.

Bitte sende dieses Mail an deine Freunde weiter! So können wir eine Positiv-Lawine starten, die aus unserer eigenen Lebensfreude, Dankbarkeit und Zuversicht besteht und die Stimmung auf der Erde verwandelt!

Sage ja zu den untenstehenden Sätzen, gehe auf die Webseite und erschaffe mit uns das positive weltweite Kraftfeld!

<<<<<<< O >>>>>>>

Ich kreiere Potenzial

Ich bin im Gefühl der Dankbarkeit, der Lebensfreude und
im Wissen um meine Kraft des Mitkreierens im Weltgeschehen.

Ich erkenne
das Potenzial einer fokussierten Herz-Energie vieler Menschen
in der Liebe und Verbundenheit mit dem Leben.

Ich bin
ein bewusster Mensch und strahle diese Kraft der Emotion
auf meine eigene kohärente Art und Weise in meinem Leben aus.

Ich gehöre
zu den 8'300 Menschen, die es braucht, um die positive Energie
für die ganze Menschheit spürbar zu machen.

Ich sage Ja
und klicke hier:
 

Gästebuch Potenzial kreieren

<<<<<<< O >>>>>>>

Die Webseite dient als Zähler und
als Zeichen der Verbundenheit in der Kraft des Herzens.

Die heiteren Initiatoren und inspirierten Philosophen:

Christina Fleur de Lys  und  Dr. Roland Schutzbach
Oktober 2008

<<<<<<< O >>>>>>>

Zum Beispiel schrieb am 1.11.2008 Selanja Anais Kyron als 136. Eintrag ins Gästebuch:

 

E-Mail:

selanja@web.de

Homepage:

www.selanja.de

Eintrag:
Möge das Maß des einstrahlenden LICHTES auf Erde die FINSTERNIS zum Rückzug zwingen.

Möge das Maß der einstrahlenden LIEBE auf die Erde aller falschen Mauern und Barrieren zum Einsturz bringen.

Mögen die positiven Energien die Mienen derer erhellen, die ihre Hoffnung fast schon verloren haben.

Möge Ausgleich gegeben werden, möge Gerechtigkeit sein - und walten in Liebe und mit Liebe und göttlicher Weisheit -

Möge der kommende SYSTEMCRASH als riesen Wandlungschance erkannt werden - und möge göttliche Gerechtigkeit dafür sorgen, dass solcher Art von Tyrannis und Sklaverei, wie sie derzeit in Deutschland sich manifestiert hat, (extrem gut kaschiert) sich nie mehr wieder irgendwo entfalten kann.

Möge wahre BARMHERZIGKEIT ein "Normalzustand" werden - und möge erkannt werden, was "falsche Nikolausmentalität" ist.

Möge eine riesige Flut aus Licht& LIEBE über diesen Planeten hinwegfegen - und Alles hinfort nehmen, was nicht im wahren Frieden auf diesem Planeten leben will.

In großer Sehnsucht und Hoffnung und manchmal auch in Liebe - Selanja

 

Am 1.11.2008 um 19:16 Uhr schrieb Thyl STEINEMANN folgendes ins Gästebuch:

E-Mail:

Thyl@7stern.info

Homepage:

http://www.7stern.info

Smilies:

Eintrag:
Grüss Gott ihr Lieben Alle !
Wisst, dass wir zusammen eine riesiges Potenzial für die Schaffung der NOT-wendigen Voraussetzungen haben, dass baldmöglichst das
GOLDENE ZEITALTER beginnen kann.
Dies setzt aber voraus, dass das ORGANISIERTE BÖSE von der Erde weggenommen wird, und dazu braucht es
HILFE von OBEN, die uns zugesichert wurde, weil wir diesen Wunsch konkret geäussert haben.

Ich sage Euch:  SIE sind hier und warten schon lange auf den ERSTEN KONTAKT mit uns. Drei Freunde von mir und ich selbst auch haben dieses Jahr Raumschiffe auf etwa 10 Km Distanz am Tag fotografieren können, nachdem uns Flugdemonstrationen von UFOs am Tag gewährt wurden. Näheres darüber bei www.google.ch unter den Suchworten "Thyl" und "UFOs". Freuet Euch !!!

Bemerkungen:

Ich bin ja ein wissensdurstiger Mensch und ging deshalb auf die Webseiten von Christina Fleur de Lys und von Dr. Roland Schutzbach, welche zusammen diese schöne Initiative lancierten. Auf der Seite des  "Lachkünstlers" Schutzbach habe ich einen Link gefunden zu www.artoflifenet.com/ und dort zum inter-national bekannten

Schauspieler Pierre Frankh.

Dieser begnadete Mann hat in seiner Bühnenkarriere einen Wandel gemacht und wurde zum Buchautor,  Partnerschafts-, Liebes- und Glücksberater.  Aber schau dir mal seinen Kurzfilm an, der sagt Alles!

Mit lieben Grüssen, Thyl

 

20081105_Wahlsieg_Obama.htm      

< zurück 

> nächste Seite

*Letzte Bearbeitung dieser Seite am 30.11.2008